Grafikelement

Unihockey-VM 2021: TV Grosswangen verteidigt den Meistertitel

Der TV Grosswangen ist alter und neuer Unihockey-Verbandsmeister der Sport Union Schweiz! Er holte seinen Titel, als Novum, open-air!

TV Grosswangen, Verbandsmeister 2021

KTV Einsiedeln, 2. Rang

Ballwiler Unihockeyturnier bei Tageslicht

... und bei Flutlicht

Diese traumhafte Szenerie hätten wir gerne weiteren SUS-Vereinen gewünscht!

Am Samstag, 11. September 2021, wurde in Ballwil um den Unihockey Verbandsmeister-Titel 2021 gespielt. Die Titelverteidiger wurden einzig vom KTV Einsiedeln herausgefordert, weshalb die Verbandsmeisterschaft ins Ballwiler Outdoor-Unihockeyturnier integriert wurde. Das Turnier mit insgesamt 10 Mannschaften wurde auf einem Inline-Hockeyboden im Freien ausgetragen. Das Wetter spielte mit, auch wenn das Turnier nach einem kurzen Regenguss für 30 Minuten unterbrochen werden musste, da die Spielunterlage noch nass war.

 

In der Vorrunde spielten sämtliche Teams gegeneinander. Das Duell der beiden Sport Union Schweiz-Teams gewann der TV Grosswangen gleich mit 9:1 und beendete die Vorrunde auf dem ersten Platz. Der KTV Einsiedeln konnte sich als Vierter ebenfalls für die Halbfinals qualifizieren. So kam es zum Halbfinalspiel zwischen dem TV Grosswangen und dem KTV Einsiedeln, welches über den Gewinn der Verbandsmeisterschaft entscheiden sollte.

 

Die Einsiedler hatten nach der 9:1 Niederlage in der Vorrunde nichts zu verlieren. Und tatsächlich ging Einsiedeln mit 1:0 in Führung und konnte anschliessend auf einen grossen Support der Fans zurückgreifen. Diese feuerten den Underdog an und feierten jeden geblockten Schuss ausgiebig. In der zweiten Hälfte der Partie wurde dann aber die grosse Klasse von Grosswangen klar. Der TV Grosswangen gewinnt das Spiel schlussendlich mit 4:1 und ist Verbandsmeister 2021. Es ist bereits der dritte Titel in Folge.

 

In den abschliessenden Finalspielen hatten die beiden Sport Union Teams das Nachsehen. Der KTV Einsiedeln verliert ein hochstehendes Spiel im Penaltyschiessen und beendet das Turnier auf dem undankbaren vierten Platz. Der TV Grosswangen musste sich im Final von Schongau geschlagen geben. Trotzdem war es für beide Teams ein sehr erfolgreiches Turnier. Die Sport Union Schweiz bedankt sich beim UHC Ballwil für das top organisierte Turnier und gratuliert dem TV Grosswangen zum Verbandsmeistertitel.

 

Man darf gespannt sein, ob sich am Ostschweizer Sportfests 2022 ein anderes Team als  Verbandsmeister feiern lassen darf. 

 

 

 

Organisator: UHC Ballwil

 

Text & Fotos: Lukas  Minder, Leiter Sport und Wettkämpfe Sport Union Schweiz

 


 

 

> Mehr zum Unihockey in der Sport Union Schweiz erfahren

 

 

 

 

 

> Weitere Infos